Die Online-Ratgeber-Plattform mit Hinweisen und Tipps von und für Kontaktlinsenträger

Thema: Seit März keine Kontaktlinsenanpassung -Was nun?

Eine Frage aus der Kategorie Weiche Kontaktlinsen

Sehen.de

Infos zur Kontaktlinse und Brille.
Jetzt besuchen

Seh-Check.de

Kostenlose Online-Seh-Checks.
Jetzt besuchen

Moderatoren : racko, Stephan, Orchidee, SehFee

Kein Avatar

Frage von cewe
29. Jun 2020, 13:07

Hallo, ich habe ein Problem
seit Jahren bekomme ich vom Augenarzt ein Rezept (Sehhilfenverordnung) für Kontaktlinsen aufgrund meiner schlechten Dioptrin ( Minus 9,5 und Minus 10). Dann bin ich zu Fielmann gegangen und habe nach einer Kontaktlinsenanpassung meine Linsen fürs ganze Jahr bestellt und habe eine
Zuzahlung der Krankenkasse bekommen, Eigenanteil war meist ca. 100 Euro, vielleicht etwas weniger oder mehr.
Das war immer so Februar/März. Die letzten waren Multifocallinsen aufgrund meiner Alterssichtigkeit, da brauchte ich keine Lesebrille.

Nun das Problem: Mitte März war ich beim Augenartzt, neues Rezept bekommen, die Werte haben sich leicht verändert . Aber Fielmann hatte den Tag schon zu und bietet bis zum heutigen Tag keine Kontaktlinsenanpassung an, andere Optiker bei uns auch nicht.
Meine Monatslinsen sind nun schon weit über 2 Monate im Auge (seit ca. Mitte April) und das waren die letzten.
Kontaktlinsen mit den alten Werten bestellen geht nicht weil sich die Werte verändert haben und ohne Anpassung geht die Bestellung auch nicht.

Was nun tun? Meine Linsen drücken schon, da muss ich täglich mit rechnen die zu entsorgen und meine Ersatzbrille ist ca. 3 Jahre alt ebenfalls mit noch älterern Werten, die ist meist für zu Hause
Wenn ich unterwegs wegen meinen Werten nicht richtig gucken kann, könnte ich mich eventuell so lange krank schreiben lassen bis die Kontaktlinsenanpassung wieder möglich ist oder welches wäre eine Alternative ?
Kein Avatar

Antwort von Erdhoernchen
4. Jul 2020, 11:30

Was sagt denn die Hotline von Fielmann dazu? Die sollen doch angeblich alle Fragen beantworten können und auch in diesem Fall eine Lösung wissen, da es Dich bestimmt nicht alleine trifft? Ich selber bin da kein Kunde und kann daher nichts dazu sagen.

Hier in der Gegend gibt es Optiker, die schon seit einiger Zeit wieder Anpassungen machen. Ansonsten würde ich beim Augenarzt nachfragen, was Du machen sollst.

Ich drücke die Daumen, dass sich bald eine Lösung für Dich findet.

LG
Erdhörnchen
Kein Avatar

Antwort von cewe
6. Jul 2020, 18:35

Fielmann hat seit März Zettel an der Tür das u.a. Anpassungen nicht möglich sind. Die nennen alle paar Wochen Scheintermine wann es angeblich wieder geht aber bis heute geht nichts. Bei uns im Einkaufszentrum ist noch Becker und Föge die machen aber auch keine
Kontaktlinsenstudio in Hannover ist mir trotz Sehhilfenverordnung zu teuer.
Den Augenarzt könnt ich noch mal fragen
Kein Avatar

Antwort von Erdhoernchen
8. Jul 2020, 11:58

Ich weiß es nur von einer Bekannten. Sie hat eine Telefonnummer von der Hotline, die bei Kontaktlinsenkunden 24 Stunden jeden Tag mit Rat und Tat zur Hilfe steht. Vielleicht gibt es Orte, wo eine Anpassung möglich ist. Ich würde dort mal anrufen und nachfragen, da ja nicht abzusehen ist, wie lange die Beschränkungen noch gehen werden.

Mein eigener Anpasser macht nach wie vor Anpassungen, allerdings nicht in dem Umfang, wie es vor Corona war, d. h. die Untersuchung am Auge fällt recht dürftig aus. Trotzdem werden neue Linsen bestellt und angepasst bei Kunden, die schon Kontaktlinsen haben. Wenn Du Werte vom Augenarzt hast, sind doch Werte vorhanden und somit müssten doch auch nur neue Linsen nachbestellt werden. Wenn die Zeiten anders werden, könnte man doch die Untersuchung nachholen. Hier geht es doch erst einmal darum, dass Du wieder frische Linsen bekommst, mit denen Du die Zeit überstehen kannst.

Ich würde es über die Hotline bei Fielmann versuchen. Vielleicht will man mit den Zettel derzeit auch einfach neue Kunden informieren, dass man keine Anpassung macht. Soweit ich weiß, heißt es dort doch auch, dass man einfach im Internet die Linsen nachbestellen kann, wenn die Tragezeit um ist. In dieser Situation könnte ich mir vorstellen, dass man sich dann auch auf die Werte vom Augenarzt verlässt, wenn man keine Untersuchung anbieten möchte. Ich drücke Dir die Daumen, dass man dort eine Lösung für Dich parat hat.

LG
Erdhörnchen

Professionellen Kontaktlinsenanpasser finden

Finde jetzt einen Augenoptiker in Deiner Nähe und lasse Dich beraten.

Du hast eine Frage oder bist ein wahrer Experte im Bereich der Kontaktlinsen?

Dann tritt unserem Forum bei. Wir freuen uns auf Dich.

Registrieren