Seh-Check.de Logo

www.Seh-Check.de
Kostenlose Online-Seh-Checks hier!

Sehen.de Logo

www.Sehen.de
Infos zur Kontaktlinse und Brille.

Weihnachten

In diesem Forum könnt ihr eure Meinung zum Forum selbst kundtun. Was sollte eurer Meinung nach geändert werden? Welche Rubriken sollten noch eingerichtet werden? Was gefällt euch, was nicht? Teilt es uns mit!
Dieses Forum ist für alle offen

Moderatoren: Orchidee, racko, Stephan, SehFee

Re: Weihnachten

Beitragvon Stephan » 23. Dez 2014, 14:24

@Orchidee & racko: Die Idee hatte ich spontan, als ich auf dem Dachboden die Tannengirlande und in einer der Weihnachtskisten die Lichterketten fand (davon haben wir extrem reichlich! Bild). Außerdem müssen die Sträucher im Garten ohnehin gestutzt werden - daher hatte ich die Ruten zur Hand. Bild

Jetzt noch ein wenig im Büro ausharren, dann fängt für mich Weihnachten 2014 an...

Viele Grüße, Stephan
>>> Der Traum ist nicht, was du in deinem Schlaf siehst. Der Traum ist, was dich nicht schlafen lässt! <<<
Stephan
sehr aktiver User
 
Beiträge: 1569
Registriert: 24. Nov 2008, 15:40
Wohnort: Dreiländereck D/L/F

Re: Weihnachten

Beitragvon Stephan » 22. Dez 2015, 23:52

364 Tage sind seit dem letzten Beitrag in diesem Thema vergangen. Unfassbar, wie schnell dieses Jahr Vergangenheit ist. Es gab viel zu Lachen, zu Weinen, zum Freuen und zum Trauern und jetzt ist es wieder soweit: Weihnachten steht vor der Tür. Damit es drinnen wieder Weihnachtstimmung gibt, ist schon wieder geschmückt. Dieses Mal habe ich mit dem Rutengestell vom letzten Jahr, einer neuen Tannengirlande und einiger Bastelarbeit einen Sternenreigen geschaffen.

Bild

Ich wünsche allen ein frohes Weihnachtsfest und für 2016 das Allerbeste!

Viele Grüße, Stephan
>>> Der Traum ist nicht, was du in deinem Schlaf siehst. Der Traum ist, was dich nicht schlafen lässt! <<<
Stephan
sehr aktiver User
 
Beiträge: 1569
Registriert: 24. Nov 2008, 15:40
Wohnort: Dreiländereck D/L/F

Re: Weihnachten

Beitragvon Orchidee » 23. Dez 2015, 08:12

@Stephan: Danke für das Foto des heurigen "alternativen" Weihnachtsbaumes ! Wieder sehr gelungen :)
Wünsche allen Forumsteilnehmern frohe Festtage und einen guten Rutsch ins neue Jahr !
lg, Orchidee
kurzsichtig R -8,25 L -6,25 (Brillenwerte)
seit über 30 Jahren formstabile Kontaktlinsen
Orchidee
sehr aktiver User
 
Beiträge: 797
Registriert: 28. Jan 2009, 10:23
Wohnort: Österreich

Re: Weihnachten

Beitragvon Fil » 26. Dez 2015, 21:53

wünsche euch allen auch ein frohesFest und einen guten Rutsch ins neuer Jahr
Fil
Erfahrener User
 
Beiträge: 25
Registriert: 27. Nov 2015, 13:57
Wohnort: Schweiz

Re: Weihnachten

Beitragvon Stephan » 19. Dez 2016, 00:33

Es hat ja schon fast Tradition... Heute ist der 4. Advent und ich habe den alternativen Weihnachtsbaum wieder aufgestellt. Allerdings waren dieses Jahr Erneuerungsarbeiten erforderlich. Die Ruten von vor 2 Jahren sind anscheinend in der trockenen Hitze des unisolierten Dachbodens morsch geworden. Jedenfalls sind zwei davon eingeknickt, als ich ihn (gestern) aufstellen wollte. Diesmal habe ich Buchestäbe aus dem Baumarkt genommen, etwas Holzlasur und wieder die alte Tannengirlande (die vom letzten Jahr ziert jetzt unser Balkongeländer). Hier mal ein Bild:

Bild

Damit darf ich euch ein gesegnetes Weihnachtsfest und für 2017 nur das Allerbeste wünschen!


Viele Grüße, Stephan

PS: Unsere große Kunsttanne heißt Chester - damit das Kind auch einen Namen hat (es ist die Modellbezeichnung des Herstellers), das Alternativ-Modell heißt einfach Weihnachtsgestell. Als drittes haben wir dann noch die Reisetanne, auch ein künstlicher Baum, weniger üppig als Chester, sehr viel platzsparender zusammenlegbar und angeschafft, als wir über Weihnachten mal verreist waren. Zeitweise wurden bei uns 3 Bäume dekoriert, jetzt sind es nur noch 2, pro menschlicher Nase einer. Bild
>>> Der Traum ist nicht, was du in deinem Schlaf siehst. Der Traum ist, was dich nicht schlafen lässt! <<<
Stephan
sehr aktiver User
 
Beiträge: 1569
Registriert: 24. Nov 2008, 15:40
Wohnort: Dreiländereck D/L/F

Re: Weihnachten

Beitragvon Orchidee » 19. Dez 2016, 08:11

Hallo Stephan,

erst am letzten Wochenende hab ich daran gedacht, dass Du sicher ein Bild von Deinem Baum posten wirst - tataa da ist es schon :D dankeschön ! Ich finde die heurige Variante wiedermal sehr gelungen !

Wünsche an dieser Stelle Dir und allen Forumsteilnehmern ein frohes Fest und einen guten Rutsch ins neue Jahr !
kurzsichtig R -8,25 L -6,25 (Brillenwerte)
seit über 30 Jahren formstabile Kontaktlinsen
Orchidee
sehr aktiver User
 
Beiträge: 797
Registriert: 28. Jan 2009, 10:23
Wohnort: Österreich

Re: Weihnachten

Beitragvon Stephan » 22. Dez 2017, 00:21

Unfassbar: Es ist schon wieder ein Jahr mit vielen Eindrücken vergangen. Und schon wieder steht die weihnachtliche Deko auf dem Plan.

Während im Wohnzimmer die Kunsttanne Chester ihre jährliche Wiederauferstehung feiert, habe ich für ein anderes Zimmer eine neue Weihnachtsbaum-Alternative gebastelt (leider etwas unscharf):

Bild

Damit ist die Zeit gekommen, euch allen ein frohes Weihnachtsfest und Glück, Erfolg und Gesundheit für 2018 zu wünschen!

Viele Grüße

Stephan
>>> Der Traum ist nicht, was du in deinem Schlaf siehst. Der Traum ist, was dich nicht schlafen lässt! <<<
Stephan
sehr aktiver User
 
Beiträge: 1569
Registriert: 24. Nov 2008, 15:40
Wohnort: Dreiländereck D/L/F

Re: Weihnachten

Beitragvon Orchidee » 22. Dez 2017, 12:02

Lieber Stephan, Du machst das jedes Jahr so schön ! :D Super, danke fürs Foto !

An Stephan und an alle anderen Forumsmitglieder: Schöne, besinnliche Weihnachten und ein tolles Jahr 2018 mit vielen glücklichen Momenten und Gesundheit !
kurzsichtig R -8,25 L -6,25 (Brillenwerte)
seit über 30 Jahren formstabile Kontaktlinsen
Orchidee
sehr aktiver User
 
Beiträge: 797
Registriert: 28. Jan 2009, 10:23
Wohnort: Österreich

Re: Weihnachten

Beitragvon racko » 22. Dez 2017, 22:23

Hallo Stephan,

bei Deinen Weihnachtsbäumen kann ich in punkto Kreativität nicht mithalten! - Kompliment!
Bei uns ist er immer beschämend altmodisch - die Familie schmückt ihn stets nach alter Sitte.

Wünsche allen Lesern im Forum ein schönes Weihnachtsfest und ein gutes Jahr 2018!
Manchmal kann man nichts machen, außer weiter.
racko
sehr aktiver User
 
Beiträge: 1722
Registriert: 19. Feb 2011, 21:20
Wohnort: Neckar-Alb

Re: Weihnachten

Beitragvon Stephan » 23. Dez 2018, 15:58

Jo is' denn scho' wieder Weihnachten? Jawohl. Bzw. ganz kurz davor...Bild

Und wieder ist es weihnachtlich geschmückt. Die Deko teilweise ausgetauscht (wir haben reichlich Vorräte davon!):
Bild

Tja was bleibt? Richtig: Euch allen wünsche ich ein richtig frohes Weihnachtsfest, Abstand von Stress oder Sorgen des Alltags und alles erdenklich Gute für 2019!

Ganz liebe Grüße,

Euer Stephan
>>> Der Traum ist nicht, was du in deinem Schlaf siehst. Der Traum ist, was dich nicht schlafen lässt! <<<
Stephan
sehr aktiver User
 
Beiträge: 1569
Registriert: 24. Nov 2008, 15:40
Wohnort: Dreiländereck D/L/F

Re: Weihnachten

Beitragvon Stephan » 23. Dez 2018, 16:01

... und falls sich jemand fragt: Was steht denn da für ein Marmeladenglas auf der Fensterbank?

Bitte sehr: Es ist eine Krippe im Glas.
Bild

Ohne geht es schließlich nicht!

Stephan
>>> Der Traum ist nicht, was du in deinem Schlaf siehst. Der Traum ist, was dich nicht schlafen lässt! <<<
Stephan
sehr aktiver User
 
Beiträge: 1569
Registriert: 24. Nov 2008, 15:40
Wohnort: Dreiländereck D/L/F

Re: Weihnachten

Beitragvon Orchidee » 25. Dez 2018, 10:32

Guten Morgen Stephan,

Ich habe beim Computer-Hochfahren auf ein neues Foto von Dir gehofft und freue mich total, dass Du diese Tradition wieder weitergeführt hast ! Ich finde Deine Dekoideen super gelungen und die Krippe im Glas - ich glaub, die muss unbedingt ich mal nachmachen !

Ich wünsche Dir und allen Mitlesern noch schöne Weihnachtsfeiertage und viel Glück und Gesundheit fürs neue Jahr !

LG Orchidee
kurzsichtig R -8,25 L -6,25 (Brillenwerte)
seit über 30 Jahren formstabile Kontaktlinsen
Orchidee
sehr aktiver User
 
Beiträge: 797
Registriert: 28. Jan 2009, 10:23
Wohnort: Österreich

Re: Weihnachten

Beitragvon Stephan » 26. Dez 2018, 01:04

Hallo Orchidee,

die Krippe im Glas hat 2 Vorteile: 1. Der Hund interessiert sich dafür weniger als für einzelne Holzfiguren. 2. Sie ist mit einem Handgriff hervorgeholt und aufgestellt.

Unser Weihnachtsbaum im Wohnzimmer ist eher traditionell, rennt aber keinen Trendfarben nach:
Bild
Meine Frau hat aus altem, weißem Leinen Herzen und Sterne genäht. In unserem letzten Urlaub fanden wir in einem Einrichtungshaus Kugeln und Ornamente aus klarem Glas, mit Spitze dekoriert. Und auch einige Teile in Bauernsilber. In Kombination mit den weißen Kerzenschäften der Lichterkette (und der zusätzlichen Minilichterkette) geht das ziemlich als Vintage-Stil durch. Einzige Farbtupfer sind ein paar Papiersterne...

Viele Grüße, Stephan
>>> Der Traum ist nicht, was du in deinem Schlaf siehst. Der Traum ist, was dich nicht schlafen lässt! <<<
Stephan
sehr aktiver User
 
Beiträge: 1569
Registriert: 24. Nov 2008, 15:40
Wohnort: Dreiländereck D/L/F

Vorherige

Zurück zu Forum Intern

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast