Die Online-Ratgeber-Plattform mit Hinweisen und Tipps von und für Kontaktlinsenträger

Thema: Sie machen mich wahnsinnig ...

Eine Frage aus der Kategorie Formstabile Kontaktlinsen

Sehen.de

Infos zur Kontaktlinse und Brille.
Jetzt besuchen

Seh-Check.de

Kostenlose Online-Seh-Checks.
Jetzt besuchen

Moderatoren : Stephan, Orchidee, racko, SehFee

Kein Avatar

Frage von slimshady01
16. Jan 2019, 20:36

Hallo ihr alle,

vielen Dank für die Aufnahme!
Vor 1.5 Wochen habe ich meine harten Kontaktlinsen zur Gewöhnung mit nach Hause bekommen. Davor hatte ich 15 Jahre weiche. Diese sollte ich laut Augenarzt jedoch nicht mehr tragen aufgrund von Einwachsungen in die Netzhaut. Eine Brille kann ich aufgrund meiner Sehstärke (-21.75/-19.50) nur stundenweise tragen.
Das Problem: Lt meinem Kontaktlinsen-Institut sollte ich mit einer Stunde beginnen und nach zwei Wochen einen Tag durchhalten. Ohne Augentropfen kann ich die harten Linsen eigentlich gar nicht tragen, nach dem Einsetzen tränen die Augen wie verrückt, danach werden sie staubtrocken und jucken/brennen. Ich kneife automatisch die Augen zusammen und habe ein Druckgefühl auf den Augen. Geradeaus oder nach oben schauen geht kaum. Die Linse braucht ca. 1 Sekunde, um sich anzupassen. Was mache ich falsch? An unsachgemäßer Reinigung kanns eigentlich nicht liegen, musste es schon im Institut machen und da war alles okay. Eigentlich kann man doch harte Kontaktlinsen gar nicht nicht vertragen, oder? Meine Pflegeserie ist die von Boston (Cleaner/Conditioner), dazu Kochsalzlösung und Augentropfen mit Hyaloron.

Danke für eure Antworten,

Kate
Benutzeravatar

Antwort von Stephan
16. Jan 2019, 22:16

Hallo Kate,

natürlich sind die formstabilen Linsen am Anfang meist unangenehm. Aber nicht so, wie du es beschreibst. Hast du den Anpasser schon darauf angesprochen? Wie war es denn bei ihm? Hast du die Linsen da auch schon nicht vertragen?
Ansonsten kann man auch die formstabilen Linsen viele Stunden am Tag problemlos tragen. Ich kann das z.B. durchaus 18 Stunden lang und nur, wenn ich lange angestrengt auf den Bildschirm starre oder müde werde, dann werden sie wirklich etwas trocken. Insofern würde ich durchaus behaupten, dass man formstabile Linsen vertragen kann.

Viele Grüße, Stephan

– Anzeige –
Kontaktlinsen Informationen
Kein Avatar

Antwort von Orchidee
16. Jan 2019, 22:19

Hallo Kate,

herzlich willkommen hier im Forum !

Was bedeutet, Du hast die Linsen "mit nach Hausse bekommen" ? Wurden sie dem Termin garnicht eingesetzt und dann mal begutachtet ?

Dass man anfangs Probleme mit dem nach oben schauen hat, ist normal und dass die Bewegung der Linse auf dem Auge zu Irritationen beim Sehen führt auch. Deine Schilderungen gehen aber darüber hinaus, wann hast Du denn den nächsten Termin ?

Die Verträglichkeit von richtig angepassten formstabilen Linsen ist nach der Eingewöhnungszeit tatsächlich sehr hoch, also nicht verzweifeln, möglicherweise muss man noch ein wenig ausprobieren.

LG orchidee

Kein Avatar

Antwort von slimshady01
16. Jan 2019, 23:21

Vielen Dank für die Antworten.
Ich habe meine Linsen zugeschickt bekommen. Beim ersten Termin hatte ich Probelinsen drinnen. Das war zwar auch sehr ungewohnt (da auch nicht meine Stärke), aber diese hatten nicht beschriebene "Nebenwirkungen" mit sich gebracht.
Am Anfang dachte ich, dass die Beschwerden normal sind, aber nun nach einer Woche und da kaum Besserung in Sicht ist, zweifel ich sehr an dem Ganzen.
Kann es vielleicht auch daran liegen, dass ich 15 Jahre lang weiche Kontaktlinsen hatte und das Auge daher einfach mehr Zeit braucht? Oder es liegt daran, dass ich den Rest der Zeit weiche Linsen trage (da ich die Brille max ein paar Stunden tragen kann)..
Ich hab am nächsten Montag den ersten Nachkontrolltermin. Da sollte ich die Linsen laut Augenärztin eigentlich schon 14 Stunden tragen können, aber im Moment ist bei mir spätestens nach drei Stunden Schluss. Ich könnte aktuell so und so weder damit arbeiten noch irgendwelche anderen Tätigkeiten ausführen, die die Augen beanspruchen.
Mittlerweile schwellen meine Augen auch an und pochen so komisch. Habe bereits überlegt, ob ich sie bis Montag gar nicht mehr einsetzen soll, da ich Angst habe, mit den Dingern meinen Augen zu schaden.

Ich bin echt am Verzweifeln langsam.
Kein Avatar

Antwort von Orchidee
17. Jan 2019, 11:00

slimshady01 hat geschrieben:Ich habe meine Linsen zugeschickt bekommen.
Wer macht denn sowas ?? Finde ich ganz mies, in der Anpassungs- und Eingewöhnungsphase gehört die Linse nicht einfach zugeschickt, sondern bei einem Termin ins Auge gegeben und gleich mal mit Spaltlampe usw. begutachtet. Dann wartet man noch etwas und kontrolliert nochmal und dann erst wird der Kunde mit guten Tipps in die erste Woche geschickt.

Ich würde die Linsen bis zum Termin auf gar keinen Fall nochmal tragen und würde bei den nächsten Linsen auf das Verfahren wie oben beschrieben bestehen, ansonsten einen neuen Anpasser suchen. Wo bist Du überhaupt mit der Anpassung - beim Augenarzt oder in einem KL-Institut ?

LG orchidee

Kein Avatar

Antwort von slimshady01
18. Jan 2019, 08:42

Hi,

ja ich konnte es mir aussuchen, ob ich nochmals kommen will oder nicht, aber dadurch, dass ich mit den Probelinsen (allerdings nicht meine Stärke) so gut zurecht kam, habe ich dann darauf verzichtet (was dumm war, aber gut). Ich bin in einem Kontaktlinseninstitut, eigentlich war ich mit der Beratung bisher echt zufrieden.

Gestern habe ich nochmals einen versucht gewagt. Das erste Mal total ohne Schmerzen. Nur die Trockenheit war immer noch da, dann noch, dass ich meine Augen immer automatisch zusammen kneife beim geradeaus schauen. Am Schluss bekomme ich die Linsen dann kaum noch raus, weil das Auge so wahnsinnig trocken ist..
Kein Avatar

Antwort von Orchidee
19. Jan 2019, 13:06

Augen zusammenkneifen ist am Anfang normal.

Wenn die Linsen wieder so fest kleben, weil das Auge so trocken ist, bitte vor dem Rausnehmen die Augen befeuchten, bis sich die Linse wieder bei jedem Lidschlag bewegt. Nie mit Gewalt vom Auge reissen !

Professionellen Kontaktlinsenanpasser finden

Finde jetzt einen Augenoptiker in Deiner Nähe und lasse Dich beraten.

Du hast eine Frage oder bist ein wahrer Experte im Bereich der Kontaktlinsen?

Dann tritt unserem Forum bei. Wir freuen uns auf Dich.

Registrieren