Die Online-Ratgeber-Plattform mit Hinweisen und Tipps von und für Kontaktlinsenträger

Thema: Formstabile Kontaktlinsen sehr teuer (fast 1000€)

Eine Frage aus der Kategorie Formstabile Kontaktlinsen

Sehen.de

Infos zur Kontaktlinse und Brille.
Jetzt besuchen

Seh-Check.de

Kostenlose Online-Seh-Checks.
Jetzt besuchen

Moderatoren : Stephan, Orchidee, racko, SehFee

Kein Avatar

Frage von Simson
15. Dez 2018, 10:47

Hallo,

Ich habe mir letzte Woche formstabile Kontaktlinsen anpassen lassen. Ich bin mit der Anpassung sehr zufrieden und hab mich gut aufgehoben gefühlt. Die Anpassung wurde via Keratograph durchgeführt sowie mit Videos welche direkt zum Hersteller gesendet werden. Nun meinte der Anpasser, dass ich aufgrund meiner Hornhautform und Hornhautverkündung rückflächentorische Linsen benötige. Diese Kosten allerdings fast 400€, pro Linse! Inklusive der Anpassung wären das fast 1000€. Sind diese Preise noch realistisch und üblich?

Liebe Grüße
Martin
Kein Avatar

Antwort von racko
16. Dez 2018, 12:25

Hallo Simson!

Willkommen im Forum.

Nach Deiner Beschreibung hast Du an einen guten professionellen Anpasser gefunden. :)

Auf Grund Deiner besonderen Hornhautform und Verkrümmung sind anscheinend besondere Linsen erforderlich. Der Preis kann schon möglich sein - Vergleichsmöglichkeit fehlt ...

Wenn Du nachher voller Erfolg und volle Zufriedenheit hast, ist die Investition nicht umsonst!

Die Folgelinsen sind jedenfalls dann billiger, die Parameter sind dann gespeichert und die Neuanpassung fällt ja weg.

lg, racko

Professionellen Kontaktlinsenanpasser finden

Finde jetzt einen Augenoptiker in Deiner Nähe und lasse Dich beraten.

Du hast eine Frage oder bist ein wahrer Experte im Bereich der Kontaktlinsen?

Dann tritt unserem Forum bei. Wir freuen uns auf Dich.

Registrieren