Seh-Check.de Logo

www.Seh-Check.de
Kostenlose Online-Seh-Checks hier!

Sehen.de Logo

www.Sehen.de
Infos zur Kontaktlinse und Brille.

Nach 1,5 Jahren nun doch Wechsel zu weichen Linsen :-(

Alles zu formstabilen, "harten" Kontaktlinsen

Moderatoren: Orchidee, racko, Stephan, SehFee

Re: Nach 1,5 Jahren nun doch Wechsel zu weichen Linsen :-(

Beitragvon Orchidee » 23. Jul 2018, 19:43

Hallo Martina,

Oté Clean war noch nicht auf meiner "Liste" alkoholhaltiger Reiniger :wink: - ich werde mal schauen was mein Optiker so da hat.
@racko: Danke für Deine Tipps !

marti13 hat geschrieben:ich habe sehr genau gemerkt, dass ich den abrasiven nicht vertragen habe (der war auch von Oté), als meine Anpasserin mir freundlicherweise die Linsen nochmal gereinigt hat und versehentlich diesen Reiniger verwendet hatte. Habe die Teile dann im Döschen mitgenommen und am nächsten Tag das mir wohl bekannte unangenehme Tragegefühl entwickelt, das nach der Reinigung mit dem anderen "Zeug" wieder weg war.

Dass ein Reiniger, der ja wieder abgewaschen wird, doch noch so sehr in/auf der Linse haftet, dass er Probleme bereitet, hätte ich mir nicht gedacht, aber ich vermute auch bei mir Irritationen durch den abrasiven Reiniger.

Du warst echt ausdauernd mit Deinem formstabil-Versuch und vielen Dank, dass Du ihn mit uns geteilt hast !

Wünsche Dir einen ganzen Haufen gut sitzender Probier-Linsen für ein tolles Wochenende mit entspannter Sicht !
kurzsichtig R -8,25 L -6,25 (Brillenwerte)
seit über 30 Jahren formstabile Kontaktlinsen
Orchidee
sehr aktiver User
 
Beiträge: 805
Registriert: 28. Jan 2009, 10:23
Wohnort: Österreich

Re: Nach 1,5 Jahren nun doch Wechsel zu weichen Linsen :-(

Beitragvon marti13 » 24. Jul 2018, 10:21

... vielen Dank !

Ja, für meine Verhältnisse war ich wirklich sehr geduldig, allerdings hatte ich ja auch bis zuletzt noch die stille Hoffnung, dass es wieder mit den formstabilen Linsen klappt, da meine Optikerin schon gesagt hat, dass die "Brillanz" beim Sehen mit weichen Linsen wahrscheinlich nicht ganz erreicht werden kann.

Na ja, dafür bin ich nicht den ganzen Tag damit beschäftigt, die Formstabilen zu spüren ;-)

Wir werden sehen, ich zähle schon die Stunden bis 17.30 Uhr, damit ich die Teile wieder rausnehmen kann ... :evil:
marti13
Erfahrener User
 
Beiträge: 66
Registriert: 14. Feb 2017, 16:13

Re: Nach 1,5 Jahren nun doch Wechsel zu weichen Linsen :-(

Beitragvon marti13 » 25. Jul 2018, 08:37

... kurzes Update:

Optiker-Termin ist rum, habe neue Tageslinsen zur Probe, allerdings nur für sieben Tage (was aber zumindest unseren kleinen Urlaub deckt). Die Tageslinsen spüre ich eigentlich gar nicht ... traumhaft nach dem Geschrubbel der "Harten" :lol:

Bestellt werden jetzt weiche, individuell anzupassende Halbjahreslinsen, nächster Termin zur Anpassung ist am 11.08. und ich hoffe, dass da alles klappt :-)

Meine Anpasserin meint auch, dass es bei meinen Formstabilen wohl nichts mehr zu korrigieren gäbe, da sie doch recht massiv stören. Es könnten auch nur noch minimale Randkorrekturen o. ä. vorgenommen werden, aber eigentlich sitzen die Teile optimal usw., werde mich also definitiv von formstabil verabschieden :cry:

Die jetzigen Linsen konnte ich nochmal mitnehmen und darf sie bis zum Austausch weiter benutzen. Ich werde sie dann ggf. im Wechsel mit den Tageslinsen tragen, damit ich zumindest weiterhin gute Sicht habe, da meine Brillen nicht mehr optimal sind. Ich muss mir da unbedingt auch eine neue machen lassen, wollte aber abwarten, wie es mit den Linsen weiterhin klappt, da mir dann eine recht einfache für abends oder mal in der linsenfreien Zeit genügt, da muss es dann kein "Mercedes" sein.

Also, drückt mir bitte die Daumen, dass das mit den Weichlinsen klappt :-)
marti13
Erfahrener User
 
Beiträge: 66
Registriert: 14. Feb 2017, 16:13

Re: Nach 1,5 Jahren nun doch Wechsel zu weichen Linsen :-(

Beitragvon Orchidee » 25. Jul 2018, 10:32

marti13 hat geschrieben:Also, drückt mir bitte die Daumen, dass das mit den Weichlinsen klappt :-)


Das mach ich gerne ! :)
kurzsichtig R -8,25 L -6,25 (Brillenwerte)
seit über 30 Jahren formstabile Kontaktlinsen
Orchidee
sehr aktiver User
 
Beiträge: 805
Registriert: 28. Jan 2009, 10:23
Wohnort: Österreich

Re: Nach 1,5 Jahren nun doch Wechsel zu weichen Linsen :-(

Beitragvon marti13 » 13. Aug 2018, 08:54

... Kapitel "Formstabil" leider abgeschlossen, habe seit Samstag weiche "Halbjahreslinsen" und bin gespannt :-)
marti13
Erfahrener User
 
Beiträge: 66
Registriert: 14. Feb 2017, 16:13

Vorherige

Zurück zu Formstabile Linsen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 3 Gäste