Seh-Check.de Logo

www.Seh-Check.de
Kostenlose Online-Seh-Checks hier!

Sehen.de Logo

www.Sehen.de
Infos zur Kontaktlinse und Brille.

Eingewöhnung Linsen

Alles zu formstabilen, "harten" Kontaktlinsen

Moderatoren: Orchidee, racko, Stephan, SehFee

Re: Eingewöhnung Linsen

Beitragvon racko » 24. Aug 2017, 21:36

Hallo Hänsel!

Normalerweise bereitet eine Unterbrechung von einigen Monaten keine große Schwierigkeit mit dem Wiederangewöhnen, auch von formstabilen Linsen. Weiß ich aus eigener Erfahrung.
Die allererste Eingewöhnung ist die prägnanteste! Wer einmal das Schwimmen erlernte, verlernt es nicht mehr, im Vergleich!

Warum hast Du zwischendurch wieder Brille getragen - aus medizinischen Gründen?

Hänsel hat geschrieben: Allerdings mit weichen Kontaktlinsen geht es gut, nur wollte ich diese nicht mehr benützen. Sie sollen Einsprossungen in der Hornhaut verursachen.

Einsprossungen entstehen meist nur bei langjährigem exzessivem Tragen der weichen Linsen.

lg, racko
Manchmal kann man nichts machen, außer weiter.
racko
sehr aktiver User
 
Beiträge: 1733
Registriert: 19. Feb 2011, 21:20
Wohnort: Neckar-Alb

Re: Eingewöhnung Linsen

Beitragvon Hänsel » 25. Aug 2017, 09:54

Es war Heuschnupfenzeit, und da rieb ich mir die Augen zu oft. Nach drei Tagen ist aber wieder alles wie gewohnt. Die Linsen bleiben drin von morgens bis spät abends.
Lg Hänsel
Hänsel
Erfahrener User
 
Beiträge: 75
Registriert: 1. Mai 2015, 15:05

Re: Eingewöhnung Linsen

Beitragvon Hänsel » 26. Aug 2017, 10:47

Nach 6 Monaten ohne Linsen, habe ich sie wieder eingesetzt. Die eine bläulich,die andere weiss. Ich gehe davon aus, dass die blaue für rechts ist. Oder gibt es da Ein Schema?
Hänsel
Erfahrener User
 
Beiträge: 75
Registriert: 1. Mai 2015, 15:05

Re: Eingewöhnung Linsen

Beitragvon racko » 26. Aug 2017, 16:51

Hänsel hat geschrieben: Die eine bläulich,die andere weiss. Ich gehe davon aus, dass die blaue für rechts ist. Oder gibt es da Ein Schema?


Bläulich sind meine Linsen beide, eisblau. Dieser Tint wird von manchen Herstellern für alle formstabilen Linsen genommen damit man die Linse/n besser erkennt wenn sie mal auf dem Boden liegt ... Ganz farblose Linsen sind schwer zu erkennen bei der Handhabung.
Hänsel hat geschrieben:Die eine bläulich,die andere weiss.
je nach Hersteller kann es da Abweichungen geben. Manche nehmen blau für links.
Vielleicht hältst Du einfach mal Rücksprache mit Deinem Anpasser.

Ansonsten merkst Du selber früher oder später einen Unterschied des Tragekomforts, wenn die Linsen in der Stärke und der Geometrie anders sind, passt es nicht recht - sollten sie auf dem falschen Auge sein. Notfalls einen Sehtest machen mit nur einem Auge auf die Ferne.

lg, racko
Manchmal kann man nichts machen, außer weiter.
racko
sehr aktiver User
 
Beiträge: 1733
Registriert: 19. Feb 2011, 21:20
Wohnort: Neckar-Alb

Vorherige

Zurück zu Formstabile Linsen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste