Die Online-Ratgeber-Plattform mit Hinweisen und Tipps von und für Kontaktlinsenträger

Schriftgröße anpassen:

Thema: Linse rutscht zu weit nach unten.

Eine Frage aus der Kategorie Formstabile Kontaktlinsen

Sehen.de

Infos zur Kontaktlinse und Brille.
Jetzt besuchen

Seh-Check.de

Kostenlose Online-Seh-Checks.
Jetzt besuchen

Moderatoren : Stephan, Orchidee, racko, SehFee

Kein Avatar

Frage von Gastfrage
Neuling | 10. Nov 2015, 16:48

Hallo,
ich bin noch neu hier und habe mich wegen eines Problems mit neuen Kontaktlinsen angemeldet.
ich trage seit ca 24 Jahren Kontaktlinsen, und kam bisher eigentlich immer gut zurecht. Jetzt hat sich links die Sehstärke um ein halbes Dioptrien geändert und ich habe neue formstabile Linsen machen lassen.
Von der Sehschärfe her kann ich nicht klagen, beide Linsen sitzen allerdings sehr tief, d.h. der obere Rand der Linse endet am oberen Rand der Pupille (links), bzw kurz darüber (rechts).
Links sehe ich immer eine Art Schleier/Streifen im oberen Bereich des Sichtfeldes, Lichtquellen haben im Dunkeln immer einen extremen Lichtkegel, der von ihnen wegstrahlt. Im Straßenverkehr ist das furchtbar und bei den alten Linsen hatte ich das nicht.
Heute war ich nochmal beim Opktiker, angeblich sitzen die Linsen perfekt, dass sie herunterrutschen liege an der Sehstärke und dem daraus resultierenden Gewicht.
(links - 12,25 / rechts -11,75) Ich hatte vor der ersten Schwangerschaft allerdings schon -13,5 Dioptrien links und nicht solche Probleme mit den damaligen formstabilen Linsen.
Darauf hieß es ich müsste abends nochmal kommen, damit man das begutachten könnte. Und wenn ich nur leicht blinzele, blieben die Linsen unten, wenn ich das Auge jedoch beim Blinzeln sehr fest zukneife rutschten sie hoch, ich müsste mir angewöhnen regelmäßig fester zu Blinzeln....Das wiederum halte ich für ziemlichen Blödsinn, ich kann die Augen doch nicht bei jedem Wimpernschlag fest zukneifen als würde ich ins Wasser springen...
Hat jemand ähnliche Erfahrungen gemacht? Ich würde wegen meiner Sehschwäche nur ungern auf Kontaktlinsen verzichten, auch zum Arbeiten sind sie besser geeignet als eine Brille, aber so sind sie untragbar.

Professionellen Kontaktlinsenanpasser finden

Finde jetzt einen Augenoptiker in Deiner Nähe und lasse Dich beraten.

Du hast eine Frage oder bist ein wahrer Experte im Bereich der Kontaktlinsen?

Dann tritt unserem Forum bei. Wir freuen uns auf Dich.

Registrieren