Die Online-Ratgeber-Plattform mit Hinweisen und Tipps von und für Kontaktlinsenträger

Thema: Eingewöhnung multifocale formstabile Linsen

Eine Frage aus der Kategorie Tauschsysteme

Sehen.de

Infos zur Kontaktlinse und Brille.
Jetzt besuchen

Seh-Check.de

Kostenlose Online-Seh-Checks.
Jetzt besuchen

Moderatoren : Stephan, Orchidee, racko, SehFee

Kein Avatar

Frage von sonnenbluemchen2002
6. Jun 2016, 16:07

Ich habe seit einer Woche multifocale formstabile und vom Optiker angepasste Kontaktlinsen von Menicon zum eingewöhnen. An sich sehe ich ganz gut damit. Guter Nah- und Fernbereich. Allerdings habe ich festgestellt, dass ich auf dem einen Auge in der Weite sehr scharf sehe, aber in der Nähe schlechter. Auf dem anderen Auge ist es genau umgekehrt. Wenn ich nah am Spiegel bin, um die Kontaktlinsen z. B. heraus zu nehmen, sehr ich sehr verschwommen. Kann dies alles an der Eingewöhnung liegen oder muss evtl. etwas an den Werten geändert werden? Den nächsten Kontrolltermin habe ich in einer Woche.
Kein Avatar

Antwort von racko
6. Jun 2016, 21:01

Hallo sonnenbluemchen!

Willkommen im Forum - schon bei den multifokalen Linsen!

Leider bist Du jedoch im falschen Unterforum gelandet, es ist nicht 'Formstabile Linsen'.
Es ist hier schwierig den Beitrag zu verschieben, deshalb bitte weitere Beiträge zu diesem Thread im anderen Unterforum 'Formstabile Linsen' zu schreiben!

Ich werde den Thead einfach mal herüber kopieren.

lg, racko

– Anzeige –
Kontaktlinsen Informationen
Kein Avatar

Antwort von Stephan
6. Jun 2016, 23:05

...und ich schließe mal dieses Thema, damit nicht zwei gleichlautende Beiträge in unterschiedlichen Unterforen herumschwirren...

Mit moderierenden Grüßen
Stephan

Professionellen Kontaktlinsenanpasser finden

Finde jetzt einen Augenoptiker in Deiner Nähe und lasse Dich beraten.

Du hast eine Frage oder bist ein wahrer Experte im Bereich der Kontaktlinsen?

Dann tritt unserem Forum bei. Wir freuen uns auf Dich.

Registrieren