Die Online-Ratgeber-Plattform mit Hinweisen und Tipps von und für Kontaktlinsenträger

Schriftgröße anpassen:

Thema: KL als Billigware aus dem Internet

Eine Frage aus der Kategorie Infos und Produktneuheiten

Sehen.de

Infos zur Kontaktlinse und Brille.
Jetzt besuchen

Seh-Check.de

Kostenlose Online-Seh-Checks.
Jetzt besuchen

Moderatoren : Stephan, Orchidee, racko, SehFee

Kein Avatar

Antwort von Stephan
sehr aktiver User | 13. Mai 2015, 22:23

...wenn ich das so lese, finde ich es immer weniger schlimm, dass wir mal ohne Internet aufgewachsen sind und unser Leben bestritten haben. So kenne ich es nicht anders, als dass man zum Anpasser geht, wenn man neue Linsen braucht oder irgendwelche leichten Irritationen hat. Zu schweren Irritationen muss es dann gar nicht kommen.

Auf dass wir lange ungetrübte Freude am Tragen unserer Linsen haben!

Viele Grüße, Stephan

Kein Avatar

Antwort von Kolina_999
Neuling | 28. Mai 2015, 22:51

Stephan hat geschrieben:...wenn ich das so lese, finde ich es immer weniger schlimm, dass wir mal ohne Internet aufgewachsen sind und unser Leben bestritten haben. So kenne ich es nicht anders, als dass man zum Anpasser geht, wenn man neue Linsen braucht oder irgendwelche leichten Irritationen hat. Zu schweren Irritationen muss es dann gar nicht kommen.

Auf dass wir lange ungetrübte Freude am Tragen unserer Linsen haben!

Viele Grüße, Stephan

Sehe ich genauso!
Kein Avatar

Antwort von Angie360
Neuling | 6. Sep 2015, 11:59

Ich habe meine Linsen (Biofinity) bei meiner Augenärztin anpassen lassen und dort ein einen Vorrat (2 Packungen für ein halbes Jahr) gekauft.

Bei einem großen Internet Händler gibt es die gleichen Linsen zum halben Preis.

Nachkontrollen kann ich bei einer Optiker-Kette, wo ich die Pflegemittel kaufe, kostenlos vornehmen lassen.

Was spricht jetzt gegen den Kauf im Internet?
Kein Avatar

Antwort von koaner
sehr aktiver User | 6. Sep 2015, 12:54

Hallo Angie,
wenn es die Optikerkette ist, an die ich gerade denken muss, dann kannst Du die Linsen auch gleich da kaufen. Immerhin haben sie ja die Bestpreisgarantie.
Gegen den Kauf im Internet spricht also für mich der höhere Preis und der Aufwand von Registrierung, Überweisung, ... - aber nicht jeder hat einen Augenoptiker in der Parallelstraße.
Kein Avatar

Antwort von Angie360
Neuling | 6. Sep 2015, 13:29

Hallo Koaner,

von Bestpreisgarantie hat mir dort niemand was gesagt... Nur den Preis genannt, der pro Halbjahr (2 x 6 Linsen) um 30,00 Euro höher lag als der vom Internethändler. Da der Aufwand für Registrierung und Überweisung für mich unerheblich ist, werde ich auch weiterhin im Internet bestellen.

Oder werden dort Plagiate verkauft? Kann ich mir aber nicht vorstellen, da die Herstellung von Kontaktlinsen bestimmt aufwendiger ist als z.B. die Fälschung von Markenklamotten.
Kein Avatar

Antwort von klabauter
sehr aktiver User | 7. Sep 2015, 08:58

koaner hat geschrieben:Hallo Angie,
wenn es die Optikerkette ist, an die ich gerade denken muss, dann kannst Du die Linsen auch gleich da kaufen. Immerhin haben sie ja die Bestpreisgarantie.
Und diese Kette freut sich über jeden, die das ungeprüft auch glaubt....
Kein Avatar

Antwort von klabauter
sehr aktiver User | 7. Sep 2015, 09:01

Angie360 hat geschrieben:Oder werden dort Plagiate verkauft? Kann ich mir aber nicht vorstellen, da die Herstellung von Kontaktlinsen bestimmt aufwendiger ist als z.B. die Fälschung von Markenklamotten.
Wieso das denn?
Kannst du überprüfen welche Linse wirklich im Behälter ist??? :shock:
Kein Avatar

Antwort von Peter Z.
sehr aktiver User | 7. Sep 2015, 10:07

Angie360 hat geschrieben:Hallo Koaner,

von Bestpreisgarantie hat mir dort niemand was gesagt... Nur den Preis genannt, der pro Halbjahr (2 x 6 Linsen) um 30,00 Euro höher lag als der vom Internethändler. Da der Aufwand für Registrierung und Überweisung für mich unerheblich ist, werde ich auch weiterhin im Internet bestellen.

Oder werden dort Plagiate verkauft? Kann ich mir aber nicht vorstellen, da die Herstellung von Kontaktlinsen bestimmt aufwendiger ist als z.B. die Fälschung von Markenklamotten.

Und wenn alle so handeln, wird es bald keine lokalen Optiker mehr geben. Auch der Optiker will und muss seine Brötchen verdienen. Die Anpassung übers Internet wird dann echt schwierig...

Gruss, Peter Z. (der dieses Handeln nicht versteht!)

Kein Avatar

Antwort von Jasmin90
Neuling | 23. Sep 2015, 16:38

Ist doch eigentlich wie Kleidung aus dem Internet zu bestellen, mit etwas Glück passt es. Meistens aber nicht!

Kein Avatar

Antwort von franzi99
Erfahrener User | 25. Sep 2015, 12:28

Ich frag mich wie man da nun vorgeht wenn man die Kl im Internet bestellt. Es gibt ja verschiedene Durchmesser und Basiskurven usw.., da muss man ja echt Glück haben das das dann passt. Ich könnte mir vorstellen das man da gerade bei der Erstbestellung Geld liegen lässt weil eben die Linse nicht passt.

Ich hab noch nie Linsen im Internet bestellt. Ich habe auch keinen Anpasser um die Ecke sondern fahre einige Kilometer aber das ist es mir Wert.
Kein Avatar

Antwort von Heiko_do7
sehr aktiver User | 29. Sep 2015, 12:19

Jasmin90 hat geschrieben:Ist doch eigentlich wie Kleidung aus dem Internet zu bestellen, mit etwas Glück passt es. Meistens aber nicht!
Nur mit dem Unterschied, dass ich bei Kleidung des Sitz und die Passform selber beurteilen kann. Bei Kontaktlinsen kann dies nur der Anpasser, selbst wenn die Linsen (gefühlsmäßig) noch so gut sitzen.

Kein Avatar

Antwort von fraumitbrille
sehr aktiver User | 8. Jan 2016, 10:16

Ich bin vielleicht ein bisschen zu kleinlich, aber mich stört es, wenn eine Fachfrau immer von "Korrektur" redet, wenn es eigentlich um Korrektion geht.
Kein Avatar

Antwort von Stephan
sehr aktiver User | 10. Jan 2016, 01:23

...ja, aaaber: Wenn die Fachfrau nur Fachchinesisch spricht, versteht sie der Laie doch nicht. Ich glaube schon, dass die Verfasserin des Blogs den Unterschied zwischen Korrektion und Korrektur kennt. Zumindest beschreibt sie, wie eine Linsenanpassung optimal ablaufen kann. Dass das nicht immer so glatt läuft, wissen wir ja nur zu gut...
Es ist übrigens recht unterhaltsam, in diesem Blog zu stöbern.

Viele Grüße, Stephan

Professionellen Kontaktlinsenanpasser finden

Finde jetzt einen Augenoptiker in Deiner Nähe und lasse Dich beraten.

Du hast eine Frage oder bist ein wahrer Experte im Bereich der Kontaktlinsen?

Dann tritt unserem Forum bei. Wir freuen uns auf Dich.

Registrieren