Seh-Check.de Logo

www.Seh-Check.de
Kostenlose Online-Seh-Checks hier!

Sehen.de Logo

www.Sehen.de
Infos zur Kontaktlinse und Brille.

Müdigkeit der Augen

Fragen zum Thema Orthokeratologie oder "Nacht-Linsen / DreamLens"?
Hier bekommst du Antworten.

Moderatoren: racko, Stephan, Orchidee, SehFee

Müdigkeit der Augen

Beitragvon lnxnt » 31. Aug 2010, 10:22

Hallo,

ich habe festgestellt, dass ein Mittagsschläfchen eher drin ist für mich wenn ich die Nacht zuvor meine Linsen drin hatte. Auch sind meine Augen sehr troken am Morgen und es ist richtig unangenehm, die Augen zu öffnen. In den Augen zieht es auch und ich fühle mich müde. Kann es sein, dass durch die Linsen den Augen keine Chance bleibt sich auszuruhen weil sie Tag und Nacht beansprucht werden? Vielleicht brauchen die Augen regelmäßigen direkten Kontakt zur Haut unter dem Augenlid? Hat jemand ähnliche Erfahrungen?

VG,
lnxnt
lnxnt
Neuling
 
Beiträge: 15
Registriert: 31. Aug 2007, 18:40

Beitragvon ebenholzjunge » 31. Aug 2010, 12:46

kurz gesagt: ja zu allem

man macht ja keine liedschläge wärend des schlafen, da ist das auge/linse trocken morgens. das das auge ohne linse mehr entspannen kann ist klar. wohl kommt dann durch augendruck mehr kopfschmerzen und lässt ein nicht munterer werden

also die linsen abends raus. ist entspannter. und man hat auch ne viel kleinere chance auf gesundheitliche probleme mit dem auge durch die linse
ebenholzjunge
sehr aktiver User
 
Beiträge: 119
Registriert: 29. Aug 2010, 14:09

Beitragvon klabauter » 31. Aug 2010, 13:18

Hallo ebenholzjunge,

es ist ja sehr schön, dass du hier so aktiv bist, aber hier merkt man , dass du nicht "vom Fach" bist.
Die Ortho-K-Linsen, von denen hier die Rede ist, sind Linsen, die man nur nachts trägt (deswegen auch "Nachtlinsen"). Diese Linsen sind so angepasst, dass sie über Nacht die Hornhaut gezielt verformen, so dass der Träger tagsüber ohne Linsen richtig sieht.
klabauter
sehr aktiver User
 
Beiträge: 1211
Registriert: 13. Aug 2009, 18:16

Beitragvon ebenholzjunge » 31. Aug 2010, 13:31

stimmt, bin net vom fach

aber ortho-k kenne ich auch


aber hab einfach nicht gescheckt das es um diese speziellen linsen ging. sorry, einfach mein post oben irgnorieren *g*
ebenholzjunge
sehr aktiver User
 
Beiträge: 119
Registriert: 29. Aug 2010, 14:09

Beitragvon Naturalia » 31. Aug 2010, 14:27

ebenholzjunge hat geschrieben:stimmt, bin net vom fach

aber ortho-k kenne ich auch


aber hab einfach nicht gescheckt das es um diese speziellen linsen ging. sorry, einfach mein post oben irgnorieren *g*


So schlimm ist es ja nicht gewesen. :lol:
Außerdem darf man hier ja auch schreiben, wenn man nicht vom Fach ist. Du kannst dich darauf verlassen, wenn du etwas falsches schreibst wirst du schnell verbessert.*ggg*
Naturalia
sehr aktiver User
 
Beiträge: 992
Registriert: 31. Mär 2009, 18:22

Beitragvon ebenholzjunge » 31. Aug 2010, 15:57

Naturalia hat geschrieben:
ebenholzjunge hat geschrieben:stimmt, bin net vom fach

aber ortho-k kenne ich auch


aber hab einfach nicht gescheckt das es um diese speziellen linsen ging. sorry, einfach mein post oben irgnorieren *g*


So schlimm ist es ja nicht gewesen. :lol:
Außerdem darf man hier ja auch schreiben, wenn man nicht vom Fach ist. Du kannst dich darauf verlassen, wenn du etwas falsches schreibst wirst du schnell verbessert.*ggg*


liefert man wenigsten grund was zu posten, ist doch auch gut :lol:
ebenholzjunge
sehr aktiver User
 
Beiträge: 119
Registriert: 29. Aug 2010, 14:09

Re: Müdigkeit der Augen

Beitragvon Bulbus » 15. Nov 2010, 21:23

Diese Verwechslung gibt es anscheinend öfter hier )) :D
Bulbus
Neuling
 
Beiträge: 6
Registriert: 15. Nov 2010, 17:44


Zurück zu Ortho-K / Dream-Lens / Nacht Linsen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast