Seh-Check.de Logo

www.Seh-Check.de
Kostenlose Online-Seh-Checks hier!

Sehen.de Logo

www.Sehen.de
Infos zur Kontaktlinse und Brille.

Peroxidsystem für Menicon Linsen empfohlen bekommen.

Hier geht es um Fragen zu Pflegemittel für alle Arten von Kontaktlinsen

Moderatoren: racko, Stephan, Orchidee, SehFee

Peroxidsystem für Menicon Linsen empfohlen bekommen.

Beitragvon HolzStreich » 29. Jul 2015, 14:43

Hallo zusammen,

mein erster KL Versuch war an Schleiern und Nebelsehen gescheitert, jetzt habe ich Menicon Linsen zum testen bekommen, der Nebel und Schleier ist anscheinend weg. Vom Optiker habe ich aber ein Peroxidsystem zur Reinigung bekommen, soll die Linsen nicht mechanisch reinigen. Der Optiker meinte dass das Peroxid sämtliche Ablagerungen auflöst aber überall im Internet liest man dass Peroxid einzig und allein zur Desinfektion taugt.

1. Ich will die Linsen trotzdem mit Total Care reinigen, hier im Forum hab ich aber gelesen dass selbst Total Care noch zu aggressiv für die Beschichtung der Menicon Linsen sein könnte, ist da was dran? Habs jetzt schon 1 mal benutzt.
2. Ebenfalls hier (und auch wo anders) habe ich gelesen dass die entstehende Wärme bei der Reinigung mit Peroxid formstabile Linsen verformen/beschädigen kann, stimmt das?

Also kann ich Total Care + Peroxid beibehalten oder sollte ich auf Menicare umsteigen um sicher zu gehen?

Wäre echt Dankbar für Tipps.
HolzStreich
Erfahrener User
 
Beiträge: 56
Registriert: 15. Mai 2015, 23:30

Re: Peroxidsystem für Menicon Linsen empfohlen bekommen.

Beitragvon racko » 30. Jul 2015, 00:07

Hallo HolzStreich!

HolzStreich hat geschrieben: Vom Optiker habe ich aber ein Peroxidsystem zur Reinigung bekommen, soll die Linsen nicht mechanisch reinigen. Der Optiker meinte dass das Peroxid sämtliche Ablagerungen auflöst aber überall im Internet liest man dass Peroxid einzig und allein zur Desinfektion taugt.

Auch ich habe da ein kleines Problem damit, allein der Reinigungskraft von Peroxid zu vertrauen. Aber manche KL-Träger reinigen sogar täglich nur damit. Es muß also schon wahr sein. Gerade vorhin habe ich meine Linsen in eine Peroxid-Lösung eingelegt (einmal wöchentlich) und muß sagen, die Linsen sind hinterher immer blitzeblank!
Keine Ablagerungen mehr, man spürt es auch auf der Hornhaut.

HolzStreich hat geschrieben: gelesen dass selbst Total Care noch zu aggressiv für die Beschichtung der Menicon Linsen sein könnte, ist da was dran? Habs jetzt schon 1 mal benutzt.

Wegen 1x würde ich mir noch keine Gedanken machen.
Das ist mir nicht bekannt, wie Total Care auf Menicon-Linsen auf Dauer reagiert. Muß der Anpasser beurteilen können.


HolzStreich hat geschrieben: gelesen dass die entstehende Wärme bei der Reinigung mit Peroxid formstabile Linsen verformen/beschädigen kann, stimmt das?

Die entstehende Wärme ist wohl sehr gering, von Verformung kann nicht die Rede sein. Das wäre wahrscheinlicher bei 'Kochtemperatur' ... Beim Reiben durch Reinigung ensteht ebenfalls leichte Erwärmung, die Temperatur der Hornhaut und der Tränenflüssigkeit ist höher.
Ich habe noch nie etwas gelesen von einer Verformung wegen Erwärmung bei einer Peroxid-Reinigung. :roll:

HolzStreich hat geschrieben:Also kann ich Total Care + Peroxid beibehalten oder sollte ich auf Menicare umsteigen um sicher zu gehen?

Total Care + AO-Sept Plus verwendete ich auch schon zusammen, ohne Problem.
Menicare kenn ich wieder nicht, wird aber auch gehen. Vielleicht kannst Du aber trotzdem Deinen Anpasser dazu noch befragen.

lg, racko
Manchmal kann man nichts machen, außer weiter.
racko
sehr aktiver User
 
Beiträge: 1697
Registriert: 19. Feb 2011, 21:20
Wohnort: Neckar-Alb

Re: Peroxidsystem für Menicon Linsen empfohlen bekommen.

Beitragvon HolzStreich » 30. Jul 2015, 07:03

Vielen Dank für die Antwort. Also wenn das Peroxid echt so gut reinigt und unbedenklich ist werde ich es mal nur damit probieren. Sehe dann ja ob dir Linse sauber ist, nur ist Peroxid auch fettlösend? So wie es da blubbert würde ich ja davon ausgehen^^

Total Care hält mein Optiker für unbedenklich nur haben hier im Forum auch schon 2 Leute geschrieben dass ihnen von ihren Optikern von Total Care abgeraten wurde...Menicare ist direkt von Menicon also werde ich glaube ich das nehmen solange so gegensätzige Antworten von Optikern kommen. Oder halt das Peroxid allein überzeugt mich, mal schauen.
HolzStreich
Erfahrener User
 
Beiträge: 56
Registriert: 15. Mai 2015, 23:30

Re: Peroxidsystem für Menicon Linsen empfohlen bekommen.

Beitragvon racko » 30. Jul 2015, 07:40

In wie weit Peroxid auch fettlösend ist, weiß ich auch nicht. Wahrscheinlich nicht nennenswert.
Spezielle fettlösende Reiniger sind z.B. i-Clean oder ECCO (nicht abrasiv).

Von diesem Total-Care bin ich wieder abgekommen weil es mir zu schmierig war in der Handhabung.

lg, racko
Manchmal kann man nichts machen, außer weiter.
racko
sehr aktiver User
 
Beiträge: 1697
Registriert: 19. Feb 2011, 21:20
Wohnort: Neckar-Alb


Zurück zu Pflegemittel

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste