Seh-Check.de Logo

www.Seh-Check.de
Kostenlose Online-Seh-Checks hier!

Sehen.de Logo

www.Sehen.de
Infos zur Kontaktlinse und Brille.

Wie Menicon-Intensivreiniger aufbewahren?

Hier geht es um Fragen zu Pflegemittel für alle Arten von Kontaktlinsen

Moderatoren: racko, Stephan, Orchidee, SehFee

Wie Menicon-Intensivreiniger aufbewahren?

Beitragvon hartelinsen » 26. Mai 2015, 20:22

Habe gerade auf der Packung gelesen, dass der Menicon-Intensivreiniger für harte Linsen bei 15-25°C aufbewahrt werden soll. Normalerweise ist das kein Problem. Nur wird es selbst in Deutschland mal wärmer und erst recht in anderen Ländern. Im Kühlschrank ist es aber definitiv kälter als 15°C. Was also tun in solchen Fällen?

Und selbst bei anderen Pflegemitteln/Kochsalzlösung heißt es, dass man diese nicht über 30°C aufbewahren soll. Dabei kann es z. B. im Urlaub durchaus vorkommen, dass man keinen Zugang zu einem Kühlschrank hat, wenn man nicht gerade in einem guten Hotel ist.
hartelinsen
Neuling
 
Beiträge: 9
Registriert: 12. Apr 2015, 11:09

Re: Wie Menicon-Intensivreiniger aufbewahren?

Beitragvon racko » 26. Mai 2015, 20:47

Ein relativ kühler Ort ist in jeder Wohnung (auch an Nordseite denken), sei es in einer Kellerecke. Ansonsten in einer gut isolierenden Kühltasche, oder in kaltem Wasser.

lg, racko
Manchmal kann man nichts machen, außer weiter.
racko
sehr aktiver User
 
Beiträge: 1697
Registriert: 19. Feb 2011, 21:20
Wohnort: Neckar-Alb

Re: Wie Menicon-Intensivreiniger aufbewahren?

Beitragvon hartelinsen » 26. Mai 2015, 21:26

OK, danke.

Deutschland ist vermutlich in der Regel unproblematisch, wobei sicherlich nicht jeder ein Kellerabteil hat.

Aber wie macht man denn das im Urlaub in anderen Ländern? So ne Kühltasche braucht ja eine Kühlpatrone, womit es sicherlich kälter als 15°C ist. Und wie macht man das mit dem kalten Wasser? Eine Schüssel mit Wasser auffüllen und dort seine Pflegemittel aufbewahren? Das Wasser müsste ja alle paar Stunden ausgetauscht werden.
hartelinsen
Neuling
 
Beiträge: 9
Registriert: 12. Apr 2015, 11:09

Re: Wie Menicon-Intensivreiniger aufbewahren?

Beitragvon racko » 27. Mai 2015, 10:02

hartelinsen hat geschrieben: So ne Kühltasche braucht ja eine Kühlpatrone


Nicht unbedingt. Es reicht wenn die Pflegemittemittel (auch Medikamente) von der Außentemperatur abgeschirmt werden und die Isolation allein ist auch schon gut. Natürlich soll man direkte Sonneneinstrahlung schon vermeiden und schattigere 'Orte' wählen zur Lagerung. Eine Flasche 'kaltes' Wasser in die Kühltasche beigeben, ist mehr als gar nichts.

lg, racko
Manchmal kann man nichts machen, außer weiter.
racko
sehr aktiver User
 
Beiträge: 1697
Registriert: 19. Feb 2011, 21:20
Wohnort: Neckar-Alb


Zurück zu Pflegemittel

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast