Seh-Check.de Logo

www.Seh-Check.de
Kostenlose Online-Seh-Checks hier!

Sehen.de Logo

www.Sehen.de
Infos zur Kontaktlinse und Brille.

"Neutralisierungsstein"/Platinscheibe?

Hier geht es um Fragen zu Pflegemittel für alle Arten von Kontaktlinsen

Moderatoren: Orchidee, racko, Stephan

"Neutralisierungsstein"/Platinscheibe?

Beitragvon katlr » 9. Feb 2018, 23:12

Hallo!

Ich habe eine Frage zu den Peroxidlösungen bzw. zu dem, was ich "Neutralisierungsstein" nenne und was wohl eine Platinscheibe (?) ist:
Ich würde eben diesen Stein / diese Scheibe gern einzeln nachkaufen, um nicht immer einen neuen Behälter nutzen zu müssen, aus Umweltschonungsgründen.
Gibt es die so irgendwo?

Herzliche Grüße und vielen Dank
Katja
katlr
Neuling
 
Beiträge: 2
Registriert: 7. Feb 2018, 21:54

Re: "Neutralisierungsstein"/Platinscheibe?

Beitragvon EyeSee » 10. Feb 2018, 17:13

Ich kenne Aosept nur so, dass in jeder Packung ein neuer Behälter drin ist.
Das ist auf jeden Fall hygenisch - natürlich nicht besonders umweltfreundlich.
Vielleicht kannst du direkt beim Hersteller Auskunft bekommen - ich glaube allerdings nicht, dass es die "Steine" einzeln gibt.
EyeSee
Erfahrener User
 
Beiträge: 56
Registriert: 23. Dez 2017, 00:09

Re: "Neutralisierungsstein"/Platinscheibe?

Beitragvon racko » 10. Feb 2018, 17:54

Hallo katir, hallo EyeSee,

ich selber verwende gelegentlich auch AO-Sept-Plus, aber den Katalysator (den 'Stein') kann man sicher längere Zeit benutzen, als nur eine Episode. Ich habe mich schon mal in einem Optikerforum erkundigen wollen, wie lange so ein Katalysator durchhält, gab es keine Antwort. Entweder sie wissen es selber nicht - oder es geht um's verkaufen. Ich verwende ihn oft dreimal so lang und meine, keinen Unterschied in der Wirksamkeit festzustellen. Ob er sich 'abnützt', sei dahingestellt. Daß es sie einzeln gibt oder gäbe, glaube ich nicht mal.

lg, racko
Manchmal kann man nichts machen, außer weiter.
racko
sehr aktiver User
 
Beiträge: 1660
Registriert: 19. Feb 2011, 21:20
Wohnort: Neckar-Alb

Re: "Neutralisierungsstein"/Platinscheibe?

Beitragvon katlr » 11. Feb 2018, 20:17

Hallo, Eyesee, hallo, Racko!

Danke für Eure Antworten.
Ich würde mich freuen, wenn's die doch irgendwo einzeln gäbe. Ich bleib dran.

LG
Katja
katlr
Neuling
 
Beiträge: 2
Registriert: 7. Feb 2018, 21:54


Zurück zu Pflegemittel

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 1 Gast