Seh-Check.de Logo

www.Seh-Check.de
Kostenlose Online-Seh-Checks hier!

Sehen.de Logo

www.Sehen.de
Infos zur Kontaktlinse und Brille.

Ab welchem Alter Kontaktlinsen für Kinder

Hier kannst Du Fragen zu Tageskontaktlinsen stellen.
Sag Deine Meinung auch anderen!

Moderatoren: racko, Stephan, Orchidee, SehFee

Re: Ab welchem Alter Kontaktlinsen für Kinder

Beitragvon Leanja » 17. Aug 2018, 10:16

Hallo zusammen,
Ich habe bisher in diesem Forum immer nur mitgelesen, um Infos zu "Kinder und Kontaktlinsen" zu bekommen.
Mein Sohn ist 9,5 Jahre alt und hat seit 2 Monaten harte Linsen (Menicon Z BTC) Er ist weitsichtig mit +3,5 und hat einen Astigmatismus von -2,75. Da er sportlich sehr aktiv ist, hat ihn die Brille immer gestört und auch die Sportbrille war nicht das ideale. Der Augenarzt hat uns auf das Menicon Z-Junior Programm für Kinder angesprochen und da mein Sohn sehr gerne selbst die Kontaktlinsen wollte, war er auch sehr motiviert.
Es hat alles super geklappt,er sieht super und ist einfach nur glücklich.
Er hat beim Augenarzt gelernt, die Linsen einzusetzen und rauszunehmen, sie zu reinigen und das Linsen-Eintrageprotokoll aus zu füllen. Er macht das alles sehr gewissenhaft und ist stolz.Er kommt jetzt nach den Ferien in die 5.Klasse und ist froh, die Brille nicht mehr zu brauchen.
Dank des Menicon Z-Junior Programms ist er monatlich in der Kontrolle beim Augenarzt. Die Stärke und der Radius der Linsen wurden jetzt nach der ersten Eingewöhnungszeit etwas verändert - das ist alles in dem Programm enthalten.
Ich kann nur allen Eltern Mut machen - die Kinder schaffen das schnell und harte Linsen müssen kein Problem sein.
Meine weichen Monatslinsen sind meinem Sohn schon vom Angucken her "viel zu wabbelig" :-)
Liebe Grüße, Leanja
Leanja
Neuling
 
Beiträge: 5
Registriert: 17. Aug 2018, 09:44

Vorherige

Zurück zu Tageskontaktlinsen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste